Sunday, 18 April 2010

Garn und ...das Unmögliche ...



Garn und ...das Unmögliche ...
...ist das Ergebnis dieses Wochenendes...
...das Garn seht ihr auf dem Foto zusammen mit den Schneckenhäusern, die ich heute im Garten eingesammelt habe...


....ja und dann habe ich es so gemacht wie Franz von Assisi (1182-1226) es beschrieb:

"Tue erst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst du
das Unmögliche"

... und so geschah es, dass ich das Wochenende damit begann, dass ich dachte Unmöglich dass ich mich an nur einem Wochenende von soviel Arbeitsstress und 7 Tagen Arbeit am Stück erholen kann, sodass ich Montag früh erholt zur Arbeit gehen kann und doch...


... ich habe das Unmögliche geschafft, fühle mich erholt...
... indem ich erst das Notwendige erledigte, dann das Mögliche...
...so kann ich euch das auch weitergeben...
...wenn ihr mal denkt und fühlt ...
...nichts geht mehr...
...und wenn ihr sehr gestresst seid...
... Selbsttest Stress findet ihr hier, kennt ihr bestimmt...

...in diesem Sinne euch noch einen guten Wochenendabendausklang und eine gute Arbeitswoche ab morgen früh...
...wünscht euch Anna

1 comment:

  1. Ich wünsche dir, dass du die ganze Woche gut rüber bringst.
    lg Elke

    ReplyDelete